Schnürsenkel für Wanderschuhe

6 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Schnürsenkel für Wanderschuhe

Wanderschuh Schnürsenkel - Bergschuhsenkel - Schnürsenkel Treckingschuhe

Nichts ist beim Wandern wichtiger als ein sicherer und fester Halt. Dafür sind Schnürsenkel für Wanderschuhe ein essentielles Element. Die besonders reißfesten und robusten Wanderschuh Schnürsenkel aus reinem Polyester sichern zuverlässig den Halt in Ihrem Wanderstiefel und verhindern bei fester Schnürung das Wackeln Ihres Fußes.

Polyester ist ein außerordentlich reißfestes Material, was bei der Herstellung von Bergschuhsenkeln bevorzugt eingesetzt wird. Das strapazierfähige Material ist wetterbeständig und hält intensivem Sonnenschein genau so stand wie ständigem  Starkregen. So können Schnürsenkel für Wanderschuhe ganzjährig verwendet werden. Egal ob bei Wanderungen im Sommer oder Gipfelbesteigungen im Winter, Schnürsenkel für Wanderschuhe sind ein beständiger Allrounder.

Aber auch wenn Sie auf der Suche nach Schnürsenkel aus reiner Baumwolle sind, werden Sie bei uns fündig. Bergschnürsenkel aus Baumwolle bieten einen ebenso festen Halt wie Schnürsenkel für Wanderschuhe aus Polyester.

Die meisten Wander- und Bergschuhe sind mit Metallösen oder sogenannten Schnürhaken versehen. Unsere Schnürsenkel für Trekkingschuhe sind durch ihre reißfeste Haptik für diese Art des Schnürens ausgelegt, da sie besonders stabil sind und somit nicht ausfransen.

Schnürsenkel für Wanderschuhe finden Sie, wie die meisten anderen Schnürsenkel auch, in runder oder flacher Form. Rund- oder auch Kordelsenkel genannt, sind schlauchförmig geflochtene Senkel, welche einen Stoffkern in sich tragen. Dieser sorgt vor allem für die besondere Reißfestigkeit. Flachsenkel sind, wie es der Name verrät, flache Schuhbänder, ohne inneren Stoffkern. Beide Arten eignen sich bestens zum Schnüren Ihrer Bergschuhe und Wanderstiefel, da sie dick genug sind, um die schweren Wanderschuhe zusammen zu halten.

Da Bergschuhe häufig mehr Ösen haben als andere Schuhe, müssen auch die Schnürsenkel für Bergschuhe dementsprechend lang sein. Sie finden Schnürsenkel für Wanderschuhe daher bei uns auch als extra lange Schuhbänder.

So ermitteln Sie die passende Schnürsenkel Länge

Um die passende Senkellänge für Ihre Schuhe zu finden, empfehlen wir, Ihren alten Schnürsenkel zu messen und anhand dessen Ihre neuen Schuhbänder zu bestellen.

Sollten Sie Ihren alten Schnürsenkel nicht mehr zur Hand haben oder dieser gerissen sein, dann können Sie auch einen einfachen Bindfaden in die Schuhe fädeln. Binden Sie Ihren Schuh so, wie Sie ihn auch mit einem richtigen Schnürsenkel binden würden und schleifen ihn auch dementsprechend. So können Sie im Anschluss den Bindfaden messen und Ihre neuen Schürsenkel anhand der bemessenen Zentimeter bestellen.

Eine ebenso einfache Lösung ist auch das Zählen der Ösen Ihrer jeweiligen Schuhe. Wir empfehlen, pro Ösenpaar eine Länge von ca. 20 cm für Ihre Schnürsenkel einzurechnen. Beachten Sie dabei allerdings auch die Art Ihrer Schuhe, deren Schnürung und Ihre Fußform. Für besonders breite Füße wählen Sie bitte die Senkel einfach etwas länger.

Um also das beste Ergebnis zu erzielen, kommen Sie um das Nachmessen nicht herum. Entscheiden Sie sich jedoch für das Errechnen der Senkellänge anhand der Ösenpaare, so möchten wir darauf hinweisen, dass unsere Empfehlung nur als grobe Richtlinie gelten kann.