Lederfarbe

12 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

12 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Lederfarbe

Aus alt mach neu - mit der richtigen Lederfarbe

Nach längerem Tragen kann das Leder Ihrer Schuhe fleckig werden oder an Glanz und Farbe verlieren. Sie wirken dann blass und die Lederfarbe kommt nicht mehr richtig zur Geltung. Wir schaffen Abhilfe, damit Sie sich nicht von Ihren Lieblingsschuhen trennen müssen. Bei uns erhalten Sie Lederfarbe in hochwertiger Qualität. Neben der Morello Lederfarbe finden Sie bei uns auch Solitaire Rapid Schwärze und viele modische Sonderfarben der Marke „Die Schuhanzieher“ aus eigener Herstellung.

Hier nun unser Profi Tipp für Sie:

Gestalten Sie doch einfach Ihren ganz individuellen Look, ganz nach Lust und Laune und passend zu Ihrer aktuellen Garderobe. Mit etwas Geschick zaubern Sie mit einer hochwertigen Lederfarbe die verrücktesten Muster und Farbkombinationen auf Ihre Schuhe. Passend zu der Lederfarbe findet sich vielleicht sogar noch eine Tasche, ein Gürtel oder eine Geldbörse, die sich wieder aufhübschen lassen. Sie werden sehen, dass bei der Gestaltung kaum Grenzen gesetzt sind.

Das macht richtig Spaß, das können wir Ihnen versprechen, denn wir haben alles schon selbst ausprobiert.

Und so einfach geht’s:

Das Umfärben der Lederwaren ist wirklich ganz einfach, wenn Sie folgende Gebrauchsanweisung beachten.
Bitte reinigen Sie vor dem Färben die Schuhe gründlich, damit diese sauber und fettfrei sind und die Lederfarbe richtig aufnehmen.
Beste Ergebnisse erzielen Sie mit dem Morello Lederreiniger, den Sie natürlich auch in unserem Angebot finden.
Die Lederfarbe schütteln Sie bitte kräftig auf, damit sich die Farbpigmente gut verteilen und nicht am Boden der Flasche haften. Dies kann einige Minuten dauern, aber der Erfolg wird es Ihnen danken.
Denn je besser die Vorarbeit, umso perfekter das Ergebnis.
Decken Sie den Arbeitsbereich gut ab, damit keine Lederfarbe auf diesen gelangen kann.
Nun tragen Sie mit einem Pinsel die Lederfarbe gleichmäßig auf. Wir empfehlen Ihnen zum Auftragen der Lederfarbe einen Pinsel zu benutzen, der in der Stärke der zu färbenden Fläche angepasst ist.
Für feine Muster eignen sich dünne Tuschpinsel hervorragend.

Das Ergebnis Ihrer Mühe wird Sie erfreuen, denn die Lederfarbe ist wasser- und abriebfest und zieht gut ein. Bitte verwenden Sie die Lederfarbe nur für Produkte aus Glattleder und pflegen Sie diese wie gewohnt mit der von Ihnen gewünschten Schuhcreme oder mit einem Pflegespray für Glattleder.

Sie erhalten unsere Lederfarbe in verschiedenen Verpackungsgrößen und zum Teil mit Pinselauftäger. Bei den vielen unterschiedlichen Farben ist sicher auch für Sie die passende dabei. Sie finden Lederfarbe in weiß ,wollweiß, beige, blau, grün, bordeaux, rot bis hin zu Lederfarben in silber und gold und in verschiedenen braunen Tönen, sowie schwarze Lederfarbe.

Bitte beachten Sie:

Verwenden Sie diese Lederfarbe jedoch nicht für Schuhe aus Rau- oder Wildleder. Dafür empfehlen wir Ihnen die in unserem Online Shop erhältliche Morello Wildlederfarbe.